Direkt zum Inhalt

Aber in der Mitte der Himmel der Gesänge

Werktitel
Aber in der Mitte der Himmel der Gesänge
Komponist:in
Entstehungsjahr
2005
Dauer
15m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Sololiteratur
Besetzung
Soloinstrument(e)
Besetzungsdetails

Fagott (1)

Schwierigkeitsgrad
5
Art der Publikation
Manuskript
Digitaler Notenverkauf über mica – music austria

Titel: Aber in der Mitte der Himmel der Gesänge
ISMN / PN: 9790502285616
Ausgabe: Partitur
Sprache der Partitur: Englisch
Seitenlayout: A4
Seitenanzahl: 10
Verkaufspreis (inkl. Mwst.): 15,00 EUR

 

Beschreibung
Der Titel stammt aus einem Gedicht von Friedrich Höderlin. Der zweimal darin enthaltene Genetiv deutet auf das Verfahren in der Komposition hin - immer wieder werden Formabschnitte geteilt, kleine Zellen mit ihren jeweiligen Einschlüssen entstehen, eine Verkettung von A-B-A - Mustern ist die Folge. Das Instrument wird mittels vieler Spieltechniken beleuchtet.

Widmung: Buschek Robert

Uraufführung
8. April 2005 Alte Schmiede Wien

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 29. 6. 2020): Klement Katharina . Aber in der Mitte der Himmel der Gesänge. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/141214 (Abrufdatum: 27. 2. 2024).