Direkt zum Inhalt

dunkel ist das Leben ist der Tod (dark is life is death)

Werktitel
dunkel ist das Leben ist der Tod (dark is life is death)
Komponist:in
Entstehungsjahr
2012
Dauer
8m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Vokalmusik
Ensemblemusik
Besetzung
Quartett
Solostimme(n)
Trio
Besetzungsdetails

Sopran (1), Violine (1), Violoncello (1), Klavier (1)
Version II: Mezzosopran, Violine, Violoncello, Klavier
Version III: Sopran, Bassklarinette, Klavier

Art der Publikation
Manuskript

Beschreibung
Dieser Komposition ist eine Adaption bzw. eine Erweiterung von trinklied vom jammer der erde II

Uraufführung
12. März 2012 - Porgy & Bess, Wien

Aufnahme
Titel: dunkel ist das leben, ist der tod
Plattform: YouTube
Herausgeber: bitterton
Datum: 22.02.2013
Mitwirkende: Platypus / Ensemble für Neue Musik: Kaoko Amano (Sopran), Florian Fennes (Klarinetten), Jelena Popržan (Viola), Matthias Kranebitter (Klavier)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 31. 5. 2023): Kranebitter Matthias . dunkel ist das Leben ist der Tod (dark is life is death). In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/168606 (Abrufdatum: 23. 5. 2024).