Lackner Andreas

Vorname
Andreas
Nachname
Lackner
erfasst als
InterpretIn
AusbildnerIn
Genre
Neue Musik
Klassik
Instrument(e)
Trompete

"Andreas Lackner studierte am Mozarteum und gründete 1990 den Trompeten Consort Innsbruck, um sich der virtuosen Trompetenliteratur des 17. und 18. Jahrhunderts zu widmen. Lackner musiziert in den bekanntesten Alte-Musik-Ensembles, wie z.B. dem Concentus Musicus Wien, dem Orchester Wiener Akademie, dem Freiburger Barockorchester, dem Cantus Cölln, Il Giardino Armonico, darüber hinaus auch beim Klangforum Wien oder bei der Formation "Die Knödel". Der Trompeter leitet weiters seit 2014 die von ihm mit begründetet R.E.T. Brass Band. Seit 1999 hat er eine Lehrverpflichtung für Trompete am Tiroler Landeskonservatorium und ist Dozent an den Konservatorien von Linz und München sowie den Musikhochschulen Trossingen und Salzburg."
ORF 1 Klassik-Treffpunkt. Zu Gast bei den Festwochen der Alten Musik, abgerufen am 21.1.2022 [https://oe1.orf.at/programm/20200725/605163/Zu-Gast-bei-den-Festwochen-…]

Ausbildung
Universität Mozarteum Salzburg: Trompete (K. Steininger)

Tätigkeiten
Anton Bruckner Privatuniversität Linz: Dozent
Konservatorium München:
1994–1998 Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig: Lehrauftrag für Naturtrompete
1999 Musikhochschule Trossingen (Deutschland): Dozent
1999–heute Tiroler Landeskonservatorium, Innsbruck: Lehrverpflichtung für Trompete

Mitglied in Ensembles
1990–heute Trompeten Consort Innsbruck: Leiter, Trompete
1992–1999 Die Knödel: Trompeter (gemeinsam mit Christof Dienz (Zither, Komponist, Fagottist), Catherine Aglibut (va, voc), Margret Köll (hf), Alexandra Dienz (db, hack), Walter Seebacher (cl, bcl, hack, fl), Michael Öttl (Gitarre), Julia Fiegl (perc, voc))
2018–heute Wiedervereinigung - Die Knoedel: Trompeter (gemeinsam mit Christof Dienz (Zither, Komponist, Fagottist), Catherine Aglibut (vl), Margret Köll (hf), Alexandra Dienz (db), Walter Seebacher (cl, hack), Michael Öttl (Gitarre), Charly Fischer (perc, hack, glsp))

Concentus Musicus Wien
Orchester Wiener Akademie
Freiburger Barockorchester
Cantus Cölln
Il Giardino Armonico
Klangforum Wien

Diskografie (Auswahl)
2019 Still - Die Knoedel (col legno)
1999 No Lo So, Polo - Die Knödel (RecRec)
1995 Panorama - Die Knödel (RecRec)
1993 Die Noodle - Die Knödel (RecRec)
1992 Verkochte Tiroler - Die Knödel (RecRec)

Literatur
2019 Woels, Michael Franz: "Alpine Kammermusik oder Neue Musik aus den Bergen" – Christof Dienz (Knoedel, RaaDie) im mica-Interview. In: mica-Musikmagazin.

Quellen/Links
ORF 1: Klassik-Treffpunkt. Zu Gast bei den Festwochen der Alten Musik
Webseite Alpine Brass Band Academy: Andreas Lackner
Webseite Tiroler Landeskonservatorium: Andreas Lackner
YouTube: Die Knoedel

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 21. 1. 2022): Biografie Andreas Lackner. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/176016 (Abrufdatum: 7. 12. 2022).