siebzehn stufen

Werktitel
siebzehn stufen
Untertitel
für 3 Orchestergruppen
KomponistIn
Entstehungsjahr
2011
Dauer
17m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Orchestermusik
Besetzung
Orchester
Besetzungsdetails

Orchestercode: 3/3/3/3 - 3/3/3/3 - 3 Perc,  Hf, Pno, 27/0/9/9/6

Orchester Einteilung:
Gruppe Links

Flöte (1), Oboe (1), Klarinette (1), Fagott (1), Horn (1), Trompete (1), Posaune (1), Perkussion (2), Harfe (1), Violine (9), Viola (3), Violoncello (3), Kontrabass (2)

Gruppe Mitte
Flöte (1, auch Basslöte), Oboe (1), Klarinette (1), Fagott (1), Horn (1), Trompete (1), Posaune (1), Perkussion (1), Harfe (1), Violine (9), Viola (3), Violoncello (3), Kontrabass (2)

Gruppe Rechts
Flöte (1, auch Piccoloflöte), Oboe (1), Klarinette (1, auch Bassklarinette), Fagott (1), Horn (1), Trompete (1), Posaune (1), Perkussion (1), Klavier (1), Violine (9), Viola (3), Violoncello (3), Kontrabass (2)

Art der Publikation
Verlag
Verlag/Verleger

Urauführung
16. Oktober 2011 - Musikverein Wien
Mitwirkende: ORF Radio Symphonieorchester Wien, Cornelius Meister (Dirigent)

Aufnahme
Titel: Klaus Lang: siebzehn stufen. (2011)
Plattform: YouTube
Herausgeber: grinblɐt
Datum: 23.09.2021
Mitwirkende:  ORF Radio Symphonieorchester Wien, Cornelius Meister (Dirigent)
Weitere Informationen: Mitschnitt der Uraufführung

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 10. 5. 2022): Lang Klaus . siebzehn stufen. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/179103 (Abrufdatum: 6. 2. 2023).