Direkt zum Inhalt

Nihils

Name der Organisation
Nihils
erfasst als
Band
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Alternative
Indie-Pop
Bundesland
Tirol

© Livia Alcalde

Gründungsjahr: 2011 

Wie aus dem Nichts sind sie aufgetaucht, die Nihils, eine junge Truppe, die ausgehend von der beschaulichen Gemeinde Waidring, die hohen Berge Tirols erklommen hat, um auch Restösterreich mit ihrer melodisch, erfrischenden Indie-Pop Musik zu beglücken. Begonnen hat die musikalische Laufbahn der Band – abgesehen von unzähligen Spieleinsätzen innerhalb der Musikkapelle ihres Heimatdorfes - in einem Proberaum, wo die Jungs eifrig an Songs schreiben und an Melodien basteln, die ihrer Charakteristik zwar wenig Bezug zur alpenländischen Region nehmen, dafür aber umso mehr nach waschechtem Brit-Pop klingen.

Auszeichnungen
2017 FOCUS ACTS - Bundeskanzleramt Österreich Kunst und Kultur, austrian music export, Wien: Tourneeförderung

Besetzung
Ramon Riezouw (Gesang, Piano)
Florian Nothegger (Gitarre)
Thomas Lackner (Schlagzeug)

ehemalige Mitglieder:

  • Dominik Brunner (Bass), bis 2015

Diskographie:

  • 2017: Perspectives (UAF Music)

Literatur
2017 mica: FOCUS ACTS 2017: Acht Österreichische Acts erhalten Spitzenförderung. In: mica-Musikmagazin.

Links mica-Archiv: Nihils, Facebook Nihils, Soundcloud Nihils, Youtube-Kanal: Nihils

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 8. 2023): Nihils. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/190469 (Abrufdatum: 16. 4. 2024).