Direkt zum Inhalt

Liger

Name der Organisation
Liger
erfasst als
Band
Duo
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Bundesland
Wien
Liger

Liger © Liger

Gründungsjahr: 2005
Auflösungsjahr: 2010

"2005 von Dino Spiluttini als Soloprojekt gestartet, nahm dieses durch die immer intensiver werdende Zusammenarbeit mit Gernot Scheithauer Bandgestalt an. Diverse Musikfachkreise werfen schon länger einen Blick auf diese verheißungsvolle Combo, bieten die Wiener doch feinsten Pop-Avantgarde, der nicht nur für die Ohren, sondern auch für die Augen gedacht ist. Dabei geht das Duo eher minimalistisch an die Sache heran und schert sich nicht allzu viel um aktuelle Trends [...]." 
mica (2007): LABELNIGHT BEATISMURDER RECORDS. In: mica-Musikmagazin.

Stilbeschreibung

"Ein wenig kindliches Glockenspiel, Keyboards, Percussions und die Stimme, vielleicht ein wenig Gitarre – das wars dann auch schon, mehr wird nicht benötigt, um eine vielschichtige und facettenreiche Klanglandschaft entstehen zu lassen. Diese ist irgendwo zwischen wunderschönem Ambient Folk und Björk angesiedelt. Trotz mancher Anflüge eines überschäumenden und leidenschaftlichen Pathos sind die Songs durchwegs frei von jeglichem Klischee. Besonders von der Bühne aus gelingt es Liger ihren Liedern eine besondere Atmosphäre zu verleihen [...]."
mica (2007): LABELNIGHT BEATISMURDER RECORDS. In: mica-Musikmagazin.

Auszeichnungen

2008 Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten: Förderprogramm "The New Austrian Sound of Music 2009–2010"

Bandmitglieder

Dino Spiluttini (Stimme, Elektrische Gitarre, Akustikgitarre, Electronik, Ukulele, Akkordeon, Programmierung)
Gernot Scheithauer (Schlagzeug, Perkussion, Keyboards, Zither, Vibraphon, Akkordeon, Harmonium, Glockenspiel)

Diskografie (Auswahl)

2011 The Complete Recordings 2006–2010
2010 Unknown Pressures - Liger (7"; Beatismurder Records)
2010 3 Jahre Problembär Records (Problembär Records) // Track 11: Body Blow
2010 TBA Loves Music (Geco Tonwaren) // DVD, Track 13: All Caps
2010 Power Downtown: Jason Glanville (LP; Multi Vitamins) // Track 3: Split Yourself Lilith (Jason Glanville Remix)
2009 2 Jahre Problembär Records (Problembär Records) // Track 2: Love Connection (live)
2009 Monographic 37: Beatismurder (INQ Mag) // Track 10: The Infra-Ordinary
2009 Sound Soaked Subsoil Sampler Part II (Not On Label) // CD 1, Track 19: All Caps
2009 In Your Face, Adulthood! - Liger (CDr; Beatismurder Records)
2009 Dust Covered Carpet / Liger Split (12"; Beatismurder Records)
2008 52 Weeks (Peppermill Records) // Track 16: Oh, Chicken Feathers!
2008 Crash Symbols - Liger (Beatismurder Records)
2008 Netaudio London 2008 Showcase (Netaudio London) // Track 10: Split Yourself Lilith
2006 A Thousand Fuegos / Liger Split (CDr; Beatismurder Records) // Track 1: Abortion 2; Track 2: Dancealot; Track 3: Utter Despair, Common Misery; Track 4: Don't Pretend To Play I Know That You're Dying; Track 5: Joga; Track 6: Abortion 1; Track 7: Came Blue
2006 Smapples E.P. - Liger (7"; Beatismurder Records)
2005 The Infra-Ordinary - Liger (Beatismurder Records)

Literatur

mica-Archiv: Liger

2007 mica: LABELNIGHT BEATISMURDER RECORDS. In: mica-Musikmagazin.
2008 Masen, Michael: mica-Interview mit Liger. In: mica-Musikmagazin.

Quellen/Links

SR-Archiv: Liger
Facebook: Liger
Bandcamp: Liger
Beatismurder Records: Liger (englisch)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 22. 11. 2023): Liger. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/190535 (Abrufdatum: 22. 4. 2024).

Logo NASOM