Klarinettenkonzert

Werktitel
Klarinettenkonzert
KomponistIn
Entstehungsjahr
2019–2020
Dauer
20m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Orchestermusik
Besetzung
Soloinstrument(e)
Orchester
Besetzungsdetails

Orchestercode: Kl - 2/2/2/2- 2/2/2/1 - 2 Perc - 1/1/2/2/2

Solo: Klarinette (1)
Flöte (2), Oboe (2), Klarinette (2), Fagott (2), Horn (2), Trompete (2), Posaune (2), Tuba (1), Perkussion (2), Violine (2), Viola (2), Violoncello (2), Kontrabass (2)

ad Flöte: 2. auch Bassflöte
ad Klarinette: 2. auch Bassklarinette
ad Fagott: 2. auch Kontrafagott

Schwierigkeitsgrad
5
Art der Publikation
Verlag
Titel der Veröffentlichung
Klarinettenkonzert
Verlag/Verleger

Bezugsquelle: Bärenreiter-Verlag
PDF-Preview: Bärenreiter-Verlag

Beschreibung
"Einem eng verwandten und doch grundverschiedenen Instrument widmet Beat Furrer  sich in seinem neuen Werk für Klarinette und Ensemble für das Ensemble intercontemporain. Darin geht es ihm um die „Linie der Klarinette, um die Erscheinung dieses Soloinstruments. Alles wird Teil dieser Linie.“ Die Aufsplitterung der Solostimme in ganz verschiedene Klangqualitäten vollzieht sich in der ersten Phase des Werks. Die Klarinette wird in ihrer linearen Bewegung durch einzeln hinzutretende Instrumente verfärbt. Im großformalen Ablauf vollzieht sich ein Auffächern der Solostimme in komplexe klangliche Strukturen. Zwei Strukturen sind ineinander geführt, eine linear verlaufende und eine „kaleidoskopische“. Auf eine Verschiebung der Zeitlichkeiten zielt dieses Ineinander vielfacher Schichten. Das Stück entwickelt sich hin zu einem Unisono, in eine Quasi-Kadenz am Schluss, in der das ganz Ensemble in der Linie der Klarinette aufgeht."
MLM. In: [t]akte 2/2019, abgerufen am 16.4.2020 [https://www.takte-online.de/zeitg-musik/detailansicht-zeitg-musik/artikel/innere-stimmen-zwei-neue-werke-von-beat-furrer/index.htm]

Auftrag: Ensemble InterContemporain und des SWRParagraph

Uraufführung (1. Satz)
20.10.2019 - Donaueschingen (Deutschland), Donauhallen - Mozartsaal (11:00 Uhr)
Veranstaltung: Donaueschinger Musiktage
Mitwirkende: Jérôme Comte (Klarinette), Ensemble InterContemporain, Matthias Pintscher (Leitung)

Uraufführung (ganzes Werk)
18.12.2020 - Berlin (Deutschland), Pierre Boulez Saal
Mitwirkende: Martin Adámek (Klarinette),
Ensemble InterContemporain, Matthias Pintscher (Leitung)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 30. 11. 2021): Furrer Beat . Klarinettenkonzert. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/200151 (Abrufdatum: 30. 11. 2022).