Direkt zum Inhalt

Juffinger Corinne Alexandra

Vorname
Corinne Alexandra
Nachname
Juffinger
erfasst als
Komponist:in
Musikwissenschaftler:in
Ausbildner:in
Musikpädagog:in
Genre
Neue Musik
Instrument(e)
Klavier
Orgel
Geburtsjahr
1970
Geburtsort
Stuttgart
Geburtsland
Deutschland

Ausbildung
1988–1990 Orgel-Sommerkurse bei Wien (u.a. Altenburg)
1988–1990 Wien: Orgelunterricht
1990–1996 mdw – Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien: Konzertfach Orgel, IGP Orgel
1990–1996 Universität Wien: Musikwissenschaft, Kunstgeschichte, Germanistik - Magistra phil. mit Auszeichnung
2014 Franz Schubert Konservatorium Wien: IGP Klavier, Elementare Musikpädagogik, Orgel - mit Auszeichnung

Tätigkeiten
2000–heute Wien und Neulengbach: Lehrtätigkeit (Klavier)
2004–heute „KlaVier ab Vier“: Gründerin
2014–heute Franz Schubert Konservatorium Wien: Lehrtätigkeit (Klavier)
2015–heute „Musifant“ ein frühkindlichen Musik- Erlebnis-Programm: Gründerin
2015–heute Musikschule Neulengbach: Lehrtätigkeit (Klavier)

freischaffende Komponistin

Diskografie
2014 Klangpoesie.Volume 1

Quellen/Links
Musikschule Neulengbach: Mag. Corinne Alexandra Juffinger
CBA - Cultural Broadcasting Archive: KunstRegional – Corinne Juffinger
MARJORIE-WIKI: Corinne Juffinger

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 16. 2. 2023): Biografie Corinne Alexandra Juffinger. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/200349 (Abrufdatum: 23. 5. 2024).

Logo frauen/musik

Logo Notenverkauf