Direkt zum Inhalt

Brück|che

Werktitel
Brück|che
Untertitel
Performance mit Tanz
Komponist:in
Beteiligte Personen (Text)
Kafka Franz, Bachmann Ingeborg
Entstehungsjahr
2019
Dauer
20m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzungsdetails

Stimme (1), Klarinette (1), SchauspielerIn (1, Tänzerin)

Art der Publikation
Manuskript

Veranstalter: Andrassy Universität Budapest
Mitwirkende: Zsófia Safranka-Peti (Performance/Tanz, Konzept, Installation), Laura Braun (Organisation), Réka Vitályos (Organisation), Michael Eisl (Soundinstallation)
Weitere Informationen: Artist in Residence, 30.04.-08.05.2019 in Zusammenarbeit mit Zsófia Safranka-Peti zum Thema "30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs"

Beschreibung
"Im Zuge des Artist-in-Residence-Programms der Andrássy Universität Budapest befassten Zsófia Safranka-Peti und Barbara Maria Neu mit dem Thema 30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs. Als Vorarbeit des Projekts sammelte das ungarisch-österreichisches Kollektiv aus den verschiedenen Generationen unserer Verwandten- und Bekanntenkreise einerseits Gedanken und Anekdoten über das jeweils andere Land, sowie Erinnerungen, Fotos und Erzählungen über den Eisernen Vorhang.

Das Stück ist durch ungarisch-österreichische Künstler*innen, deren Arbeit durch die Präsenz des Eisernen Vorhangs geprägt war. Kompositionen von Liszt und Ligeti, sind mittels Soundinstallation kommentierten, Texte, Schriften, Collagen und diverse andere künstlerische Arbeiten zum Thema galten zusammen mit dem gesammelten Material als Basis für die Erarbeitung der Performance.

Wesentlich in der Arbeit war für uns die Aufarbeitung des Verhältnisses von Ungarn und Österreich und die Frage nach einer gemeinsamen Europäischen Identität, die eine Vielfalt und Individualität nicht ausschließt."
Barbara Maria Neu: Brück|che (2020), abgerufen am 30.10.2020 [https://www.barbaramarianeu.at/work/brueckche/]

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 30. 10. 2020): Neu Barbara Maria . Brück|che. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/201539 (Abrufdatum: 29. 2. 2024).