Läuft mein Hirn so viele leere Kreise

Werktitel
Läuft mein Hirn so viele leere Kreise
Untertitel
Für Flöte, Klarinette, Horn, Harfe, Klavier, Streichquintett und Schlagwerk. Nach dem Gedicht „Angst“ von Ingeborg Lacour-Torrup
KomponistIn
Beteiligte Personen (Text)
Lacour-Torrup Ingeborg
Entstehungsjahr
2021
Dauer
12m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Kammerorchester/Ensemble
Besetzungsdetails

Flöte (1), Klarinette (1), Horn (1), Perkussion (1), Harfe (1), Klavier (1), Violine (2), Viola (1), Violoncello (1), Kontrabass (1)

Art der Publikation
Manuskript

Auftrag: Ensemble xx. jahrhundert im Herbst 2020

Uraufführung
15. November 2021 - Wien, Wiener Konzerthaus - Mozartsaal
Veranstaltung: Wien Modern - EXXJ 50
Mitwirkende: Ensemble xx. jahrhundert, Peter Burwik (Leitung)

Aufnahme
Titel: "Läuft mein Hirn so viele leere Kreise..." /// Tanja Elisa Glinsner
Plattform: YouTube
Herausgeber: Tanja Elisa Glinsner
Datum: 30.04.2022
Mitwirkende: Tanja Elisa Glinsner (Sprecherin), Ensemble xx. jahrhundert, Peter Burwik (Leitung)
Weitere Informationen: Mitschnitt der Uraufführung

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 11. 5. 2022): Glinsner Tanja Elisa . Läuft mein Hirn so viele leere Kreise. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/201673 (Abrufdatum: 1. 2. 2023).