Theresas Song - lila blau rosarot

Werktitel
Theresas Song - lila blau rosarot
Untertitel
Für Violoncello solo
KomponistIn
Entstehungsjahr
2019
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Sololiteratur
Besetzung
Soloinstrument(e)
Besetzungsdetails
Art der Publikation
Eigenverlag

Beschreibung
"Als wir uns zu einem ersten Kennenlernen trafen fragte ich Theresa nach Lieblingswörtern und welche Klänge/Töne ihr am Cello am besten gefallen - was für sie gut geht und was für sie eine Herausforderung ist. Danach setzte ich mich hin und ordnete die Wörter zu einem kleinen Gedicht und versuchte den Wünschen von Theresa zu entsprechen und für sie ein Stück zu machen welches sie gerne spielt und aber auch eine Herausforderung ist. Sie hat mir gesagt dass es gelungen ist - darüber bin ich sehr froh! Das kleine Gedicht kann sehr gerne zu Beginn des Stückes gelesen werden. Das Koshi-Klangspiel kann auch weggelassen werden, oder vielleicht finden sich zwei Personen und zwei Klangspiele die im langsamen Teil um die/den Spielende/n bewegt und zum Klingen gebracht werden?"
Maria Gstättner (2021) 

Widmung: Theresa Sayuri Brunner (Teilnehmerin bei "prima la musica")

Gedicht von Maria Gstättner
lila blau
rosarot
Freude Feuer Blumen
Erde Schnee
Wasser Pferd
Füchse Witze Wind

lila blau
rosarot
Freude Sterne Mond
Rosen Garten
Engel Traum
spanisch
japanisch
verspiel
 

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 5. 3. 2021): Gstättner Maria . Theresas Song - lila blau rosarot. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/202580 (Abrufdatum: 7. 12. 2022).