Direkt zum Inhalt

Khoshghadami Hosseini Bamdad

Vorname
Bamdad
Nachname
Khoshghadami Hosseini
auch bekannt unter
Bamdad Xosh
erfasst als
Interpret:in
Dirigent:in
Komponist:in
Arrangeur:in
Ausbildner:in
Musikpädagog:in
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Instrument(e)
Gitarre
Elektrische Gitarre
Geburtsjahr
1983
Geburtsland
Iran, Islamische Republik

"Ich bin Bamdad Khoshghadami, ein begeisterter Jazzmusiker, Komponist und Pädagoge. Dank meines Master of Arts in Musikpädagogik und meinem Bachelor of Arts in Musik mit Auszeichnung von der JAM Music Lab Private University for Jazz and Popular Music Vienna, bringe ich fundiertes Wissen und meine tiefe Leidenschaft für Jazz in meine Arbeit ein.

Seit 2020 unterrichte ich an der JAM Music Lab University und der Friedrich Gulda School of Music Wien, zunächst als Universitätsassistent und seit Dezember 2022 als Universitätsdozent. Mir zugeteilte Fächer sind Tonsatz, Arrangement und Komposition sowie allgemeine Musiklehre. Darüber hinaus habe ich seit 2014 mehrere Workshops im Iran zum Thema Jazztheorie durchgeführt.

Meine musikalische Reise hat mich dazu geführt, von einigen der Besten in der Branche zu lernen. Ich hatte das Privileg, an Meisterklassen und Workshops von Jazzgrößen wie Peter Erskine, Chris Crenshaw, Dan Nimmer und Hans Zimmer teilzunehmen. Diese Erfahrungen haben meine musikalische Perspektive erweitert und meine Fähigkeiten als Musiker und Pädagoge geschärft.

Ich habe auch die Möglichkeit gehabt, mit talentierten Künstlern und Produzenten zusammenzuarbeiten und dabei wertvolle Erfahrungen in der Musikproduktion gesammelt. Durch die Kombination meiner Erfahrungen als Musiker und Pädagoge mit meinem Wissen in der Musikproduktion kann ich einzigartige Einblicke und Fähigkeiten in den Unterricht bringen und meinen Schülern helfen, ihre musikalischen Ziele zu erreichen.

Zusätzlich zu meiner musikalischen Arbeit bin ich auch Autor des ersten auf Persisch verfassten Jazztheorie-Buchs „Die grundlegende Theorie und Harmonik des Jazz“, das 2019 veröffentlicht wurde. Dieses Buch ist ein Zeugnis meiner Bemühungen, Jazzmusik für ein breiteres Publikum zugänglich zu machen."
Bamdad Khoshghadami: Bio, abgerufen am 3.1.2024 [https://bamdad-xosh.com/?page_id=51]

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 3. 1. 2024): Biografie Bamdad Khoshghadami Hosseini. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/202606 (Abrufdatum: 18. 4. 2024).

Austrian Composers Association Logo

Logo Notenverkauf