Direkt zum Inhalt

I'm a Sloth

Name der Organisation
I'm a Sloth
erfasst als
Band
Trio
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Bundesland
Wien

I'm a Sloth © Robert Radelmacher

Gründungsjahr: 2009

"Als würde man sich auf eine Zeitreise begeben. Lauscht man den Nummern von I’M A SLOTH, wird man in jene Epoche des gitarrenorientierten Rock zurückgebeamt, in der das klanglich Räudige, Unangepasste und Kantige noch zum guten Ton gehörten. Bernhard Drexler (Gitarre, Gesang, Bass), Flora Prohaska (Bass, Gesang, Gitarre) und Valentin Barta (Schlagzeug) – die drei Köpfe hinter I’M A SLOTH – machen keinen Hehl daraus, was sie in ihrer Jugend musikalisch geprägt hat und wer ihre Heldinnen und Helden waren und sind. Es ist der mit einer ordentlichen Punkattitüde angereicherte, mainstreamferne Sound des Grunge der Sorte Nirvana, Mudhoney, Hole und Konsorten, den sich das Dreiergespann als Betätigungsfeld auserkoren hat und dem es zu aufregender neuer Blüte verhilft."
Broschüre: The New Austrian Sound of Music 2020/2021

Stilbeschreibung

"I‘m a Sloth ist eine energiegeladene Grunge/Punk-Band aus Wien, die sich musikalisch gerne Inspiration aus der Vergangenheit holt. Laut ist ein Wort, das sie wahrscheinlich am besten beschreibt. Allerdings findet man auch melodiösere Nummern in ihrem vielfältigen Repertoire."
Michael Ternai (2010): Club Nolabel im Mai. In: mica-Musikmagazin.

"I’M A SLOTH variieren geschickt zwischen lauten und leisen Parts, zwischen heftigen und energiegeladenen Ausbrüchen und zurückhaltenden und schrägen balladesken Passagen. Doch damit nicht genug: Die Band lässt auch Elemente anderer musikalischer Richtungen in das Geschehen einfließen. Da kann es schon auch einmal vorkommen, dass in der einen Nummer plötzlich ein wenig dreckiger Country durchklingt, man sich an anderer Stelle dann im Psychedelischen oder bluesig Angehauchten wiederfindet. Es ist vor allem auch diese Abwechslung, die dieses Album so interessant macht und einen immer wieder hinhören lässt."
Michael Ternai (2017): I'M A SLOTH – „Bosom". In: mica-Musikmagazin.

Auszeichnungen

2019 Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten: Förderprogramm "The New Austrian Sound of Music 2020–2022"

Bandmitglieder

2009–heute Bernhard Drexler (Gitarre, Gesang)
2009–heute Flora Prohaska (Bass, Gesang)
20092018 Valentin Barta (Schlagzeug)

ehemalige Mitglieder
2009–2017 Andreas Kuzmits (Schlagzeug)

Auftritte (Auswahl)

2010 Club Nolabel, Wien
2016 Accordia #44/Rhiz– Live, Wien
2016 Donauinselfest, Wien
2017 #UploadOnTour, Imst
2018 Donaukanaltreiben, Wien
2020 Österreichisches Kulturforum Prag
2020 Silver Rocket Summer Stodola, Penikov (Tschechien)
2020 NASOM-Weihnachtskonzert #4 - Österreichisches Kulturforum Belgrad (Serbien): Online
2021 Sommernachtstraum Open Air - Proberaum Scheibbs

Pressestimmen (Auswahl)

21. August 2017
über: BOSOM (CD + Vinyl, Eigenproduktion, 2017)
"Die musikalischen Ingredienzen, auf die das Wiener Trio zurückgreift, sind also nicht gänzlich neu, sie entwickeln aber durch das kompromisslose Zutun der drei dennoch ein wirklich eigenständiges Eigenleben. Schon allein der variantenreiche und von clean bis hin zu wütend reichende Wechselgesang zwischen Bernhard Drexler und Flora Ska fällt auf eine erfrischend andere Art aus dem Rahmen. Zudem beschränkt sich die dreiköpfige Combo auch nicht nur stur auf das Klassische, sondern bringt auf spannende Weise genügend eigene Ideen in die ganze Geschichte hinein."
mica-Musikmagazin: I'M A SLOTH – „Bosom“ (Michael Ternai)

Diskografie

2012 Satisfashion (CD, Eigenproduktion)
2017 BOSOM (CD + Vinyl, Eigenproduktion)
2020 My Body Is My Capital (EP + CD + Vinyl, Between Music + ArGe-Musik)
2020 Rockverbot (Between Music + ArGe-Musik)
2021 Support The Underground, Vol. 1 (Sampler Mars Music Productions/Musicjunky Bookings & Records)

Literatur

mica-Archiv: I'm a sloth

2010 Ternai, Michael: Club Nolabel im Mai. In: mica-Musikmagazin.
2017 Ternai, Michael: I'M A SLOTH – „Bosom“. In: mica-Musikmagazin.
2019 mica: Die neuen Musikerinnen und Musiker für NASOM 2020/21 stehen fest. In: mica-Musikmagazin.

Quellen/Links

Webseite: I'm a sloth
Facebook: I'm a sloth
Instagram: I'm a sloth
YouTube: I'm a sloth
Soundcloud: I'm a sloth
austrian music export: I'm a sloth
Arge Musik.at: I'm a sloth
SR-Archiv: I'm a sloth

 

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 22. 11. 2023): I'm a Sloth. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/203308 (Abrufdatum: 16. 4. 2024).

Logo NASOM