Direkt zum Inhalt

Palu Tanja

Vorname
Tanja
Nachname
Palu
erfasst als
Interpret:in
Solist:in
Ausbildner:in
Musikpädagog:in
Genre
Neue Musik
Klassik
Jazz/Improvisierte Musik
Pop/Rock/Elektronik
Instrument(e)
Violine
Saxophon
Geburtsjahr
1982

"Tanja Palu ist eine finnische Geigerin, Saxophonistin und Musikpädagogin mit französischen Wurzeln. Sie gibt in ganz Europa seit über 20 Jahre und seit 2010 auch in China Konzerte; als Solistin, Kammermusikerin und Orchestermusikerin. Ihr weitgefächertes Repertoire reicht von klassische Musik bis Pop, Jazz, Elektronische Musik und Improvisation. Sie hat am Konservatorium in Helsinki studiert und dann Konzertfach und IGP in Wien abgeschlossen."
Musikschule Thayaland (2022): Tanja Palu, abgerufen am 15.2.2022 [http://www.musikschule-thayaland.at/WP_Install/portfolio/tanjapalu/]

Ausbildung

20??2006 Konservatorium, Helsinki (Finnland)
2006 (?)–2010 MUK – Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien: Konzertfach - Diplom mit Auszeichnung
200?–2012 MUK – Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien: IGP Violine und Saxophon

Tätigkeiten

Musikschule Thayalan, Vitis: Lehrerin (Violine, Saxophon)
Wiener Musikakademie: Lehrerin (Violine, Saxophon)

Mitglied in den Ensembles/Orchester
Österreichische Symphoniker
Junge Philharmonie Wien: Violinistin
Solo Violine trifft Sound eines DJs: Violinistin (gemeinsam mit
DJ Rainer)
2014–heute Modern Sounds Vienna: Violinistin, Gründerin (gemeinsam mit Ismene Weiss (Violine))
2021
–heute Ensemble Ultreia: Violinistin

Quellen/Links

Musikschule Thayaland - Webseite: Tanja Palu
Wiener Musikakademie - Webseite: Tanja Palu
Gemeindeverband der Musikschule Vitis - Webseite: Tanja Palu
Musik Paradies: Solo Violine trifft Sound eines DJs
Webseite: Ensemble Ultreia
Facebook: Ultreia Ensemble
Instagram: Ensemble Ultreia

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 8. 3. 2022): Biografie Tanja Palu. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/204798 (Abrufdatum: 27. 5. 2024).

Logo frauen/musik