Direkt zum Inhalt

Kim Ahran

Vorname
Ahran
Nachname
Kim
erfasst als
Interpret:in
Genre
Neue Musik
Klassik
Instrument(e)
Flöte
Geburtsjahr
1984
Geburtsort
Seoul
Geburtsland
Korea, Republik (Südkorea)

Ahran Kim hat eine beachtliche Vita als Solo-Flötistin in namhaften Sinfonieorchestern (Swedish Radio Symphony Orchestra, Oslo Philharmonic Orchestra, City of Birmingham Symphony Orchestra u.v.a.) vorzuweisen. Neben Ihrer Tätigkeit als Orchesterflötistin, wird sie regelmäßig zu Kammermusikfestivals eingeladen, wo sie sich auch intensiv mit der Musik des 20sten und 21sten Jahrhunderts beschäftigt. Ihr Debut als Solistin feierte sie im Wiener Konzerthaus mit dem europäischen Orchester für zeitgenössische Komponisten.

Ausbildung
2011–2015 Universität Mozarteum Salzburg: Flöte - Master mit  Auszeichnung (Michael Kofler)

Tätigkeiten

Mitglied in den Ensembles/Orchestern
2008–heute Gunnar Berg Ensemble Salzburg: Flötistin (gemeinsam mit Aleksandra Raschké-Lambert (Stimme), Yvonne Zehner (Mitbegründerin, Gitarre), Chih-Hui Chang (Violoncello))
2012–20?? Oslo Philharmonic Orchestra: Solo-Flötistin
2014–heute Orchester der Philharmonie Salzburg: Flötistin
2019(?)–heute Duo Zehner/Kim: Flötistin (gemeinsam mit Yvonne Zehner (Gitarre)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 3. 5. 2022): Biografie Ahran Kim. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/205196 (Abrufdatum: 28. 11. 2023).

Logo frauen/musik