Direkt zum Inhalt

phonoECHOES-Wettbewerb

Name der Organisation
phonoECHOES-Wettbewerb
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Neue Musik

Gründungsjahr: 2020

Veranstalter: ACOM – Austrian Composers Association - Vereinigung Österreichischer Komponistinnen und Komponisten & Klanghaus Untergreith

2021

Finalist:innen
Tahereh Nourni

2022

Jury
Elisabeth Zimmermann, Hannes Kerschbaumer, Marco Döttlinger, Mia Zabelka (Vorsitzende, kein Stimmrecht)

Finalist:innen
Antonia Manhartsberger, Bernhard Hadriga, Martin Simpson/Luca Kozlovacki, MMEZAJ /Emanuel Križić, Artem Sivaschenko, Martin Simpson, Joseph Böhm, Zlata, Zhidkova, Max Reiner, Patrik Lechner

2023

Jury
Rupert Huber, Bérangère Maximin, Andrea Pensado, Mia Zabelka (Vorsitzende, kein Stimmrecht)

Gewinner:innen
Nina Jukic, Lino Leum (Ina Thomann), Ragnheiður Erla Björnsdóttir

Literatur

2022 KLANGZEIT Festival 2022 – Herbst. In: mica-Musikmagazin.
2023 Gewinnerinnen “phonoECHOES 2023”. In: mica-Musikmagazin.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 29. 11. 2023): phonoECHOES-Wettbewerb. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/207105 (Abrufdatum: 25. 6. 2024).