Direkt zum Inhalt

Rdeča Raketa

Name der Organisation
Rdeča Raketa
erfasst als
Ensemble
Duo
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Elektro-akustische Kompositionen
Gattung(en)
Ensemblemusik
Elektronische Musik
Bundesland
Wien

Gründungsjahr: 2009

Ensemblemitglieder

Maja Osojnik (Blockflöte, Elektronik)
Matija Schellander (Kontrabass, Synthesiser)

Diskografie

2021 … and cannot reach the silence - Rdeča Raketa (Ventil Records/MAMKA Records Vienna)
2020 Superandome / Super Random Me - Natascha Gangl & Rdeča Raketa (MAMKA Records Vienna)
2019 Mi Corazón - Natascha Gangl & Rdeča Raketa (MAMKA Records Vienna)
2017 Chicken - Natascha Gangl & Rdeča Raketa (MAMKA Records Vienna)
2013 Wir Werden - Rdeča Raketa (Vinyl, God Records)
2010 Old girl, old boy - Rdeča Raketa (Tape, Mosz)

Literatur

mica-Archiv: Rdeča Raketa

2010 Ternai, Michael: RDECA RAKETA IN DER ALTEN SCHMIEDE. In: mica-Musikmagazin.
2021 Ranacher, Ruth: Crossways in Contemporary Music: Choreografie & Tanz I. In: mica-Musikmagazin.
2021 Benkeser, Christoph: "ICH WILL EIN NEUGIERIGES KIND BLEIBEN" – MAJA OSOJNIK (RDEČA RAKETA) IM MICA-INTERVIEW. In: mica-Musikmagazin.

Quellen/Literatur

Webseite: Rdeča Raketa
Facebook: Rdeča Raketa
austrian music export: Rdeča Raketa

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 31. 1. 2023): Rdeča Raketa. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/207216 (Abrufdatum: 20. 5. 2024).