Direkt zum Inhalt

Heinzle Martin

Vorname
Martin
Nachname
Heinzle
erfasst als
Interpret:in
Genre
Global
Jazz/Improvisierte Musik
Neue Musik
Klassik
Instrument(e)
Kontrabass
Geburtsjahr
1984
Geburtsland
Österreich

Auszeichnungen
2013 Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres der Republik Österreich: Förderprogramm "The New Austrian Sound of Music 2014–2015" (mit Choub)

Mitglied in den Ensembles
2011–2016(?) Choub: Kontrabassist (gemeinsam mit Golnar Shahyar (voc), Mahan Mirarab (git), Martin Heinzle (db), Klemens Marktl (perc))

Pressestimmen (Auswahl)
12. März 2013
"Das Quartett jongliert mit viel Spielwitz und außergewöhnlichen instrumentalen wie gesanglichen Fähigkeiten mit den einzelnen Elementen und formt in lebendiger Interaktion sehr eigenständig und innovativ erklingende Stücke, die herausfordern, zugleich aber auch emotional berühren. Die iranisch-österreichische Formation erschafft also an facettenreiche Musik für den Kopf wie auch für die Seele. Die Musik des Choub Quartets ist eine der vielen Klangsprachen, eine die sich auf verspielte und gefühlvolle Art erschließt. Wirklich einem bestimmten Genre zuordnen lässt sich der Stil des Vierergespanns  nicht, was aber überhaupt nicht stört, erwächst doch gerade aus diesem Umstand der besondere Reiz ihrer klanglich sehr farbenfrohen Stücke."
mica-Musikmagazin: Das Choub Quartet stellt sich vor (Michael Ternai)

Diskografie
2012 Choub (Lotus Records)

Literatur
mica-Archiv: Martin Heinzele

2012 mica: NASOM Presse. In: mica-Musikmagazin.
2013 Ternai, Michael: Das Choub Quartet stellt sich vor. In: mica-Musikmagazin.
2014 Ternai, Michael: Choub zu Gast im Radiokulturhaus. In: mica-Musikmagazin.

Quellen/Links
Webseite: Choub
Facebook: Choub

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 16. 11. 2023): Biografie Martin Heinzle. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/208321 (Abrufdatum: 21. 2. 2024).