Direkt zum Inhalt

Saleh Orwa

Vorname
Orwa
Nachname
Saleh
erfasst als
Komponist:in
Interpret:in
Genre
Global
Jazz/Improvisierte Musik
Instrument(e)
Oud
Geburtsland
Syrien

"Der syrische Oud-Spieler und Komponist Orwa Saleh, der 2012 Damaskus verließ, geht mit seiner Musik bis an die Grenzen und darüber hinaus. Mit dieser progressiven Herangehensweise hat Orwa seine Einzigartigkeit gefunden, indem er die Art und Weise, wie die Oud gespielt wird, neu definiert hat und mit seinem außergewöhnlichen Spielstil und seinen Melodien. In Österreich, baute Orwa seine Karriere auf, indem er Musik über die Heimat schrieb, die er verließ, die Heimat, die er aufbaute, und den Weg dazwischen. Er veröffentlichte seine Alben mit verschiedenen Projekten: Raheel (2014), Windows to the East (2016), The Song We Still Remember (2019), The Second Time (2022) und Breezes From Here and There (2022). Im Jahr 2015 gewann er den Kulturpreis für Integration des Landes Oberösterreich und trat mit Projekten auf der ganzen Welt auf."
Nicola Benz (2023) Übersetzung nach: Orwa Saleh About, abgerufen am 19.7.2023 [https://orwasaleh.net/about]

Stilbeschreibung
"In seinen Kompositionen verwebt Orwa Saleh alte syrische Geschichtenerzählungen mit Elementen aus Jazz und Rock zu mitreißenden Melodien. Das Ensemble rund um den Oud-Spieler muss man live erlebt haben. Die entfesselte Energie und der progressive Ansatz seines Oud-Spiels, die leidenschaftliche Spielfreude der Musiker:innen und die ausdruckstarke Stimme von Basma Jabr sorgen für unvergessliche Konzerterlebnisse."
Katrin Pröll, Intendantin des Festivals Salam Orient. In: PLAYLIST “JAZZ & GLOBAL MUSIC FROM AUSTRIA 2023”. In: mica-Musikmagazin.

Literatur
2023 mica: PLAYLIST “JAZZ & GLOBAL MUSIC FROM AUSTRIA 2023”. In: mica-Musikmagazin.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 19. 7. 2023): Biografie Orwa Saleh. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/208647 (Abrufdatum: 25. 2. 2024).