Direkt zum Inhalt

Bouroyen Amina

Vorname
Amina
Nachname
Bouroyen
erfasst als
Interpret:in
Ausbildner:in
Musikpädagog:in
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Instrument(e)
Stimme
Frauenstimme
Geburtsort
Gmünd
Geburtsland
Österreich

"Amina Bouroyen ist eine in Wien lebende Sängerin mit Wurzel in Österreich und Marokko.

In den vergangenen Jahren hat die vielseitige Sängerin, die für ihre außergewöhnliche Musikalität und ihre präzise, aber dennoch warme und ausdrucksstarke Stimme bekannt ist, auf zahlreichen renommierten Bühnen gespielt, darunter Amman Jazz Festival (JOR); Musiqa 3al Daraj (JOR); Porgy&Bess/Strenge Kammer Wien; Ö1 Jazznacht; Ö1 Kunstsonntag Radiosession im ORF Radiokulturhaus; als Solist mit dem MUKjazzorchestra unter der Leitung von John Hollenbeck; ‘5 Mio Pesos’; Kultursommer Wien; DonnerSzenen Klagenfurt; Jazzfestival St. Pölten. Pölten.

Zu ihren jüngsten Projekten zählen das Trio slowklang und das Acapella-Ensemble HALS.

Sie lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Lehrerin in Wien und ist dabei, ihr Masterstudium in Jazzgesang abzuschließen."
Amina Bouroyen: About (Übersetzung), abgerufen am 26.3.2024 [https://www.aminabouroyen.com/about]

Auszeichnungen

2009 MM Musikwerkstatt: Marianne Mendt Jazznachwuchsförderung

Ausbildung

2012–2016 MUK – Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien: Jazz-Gesang - BA
2019 Estill Figure Proficiency (EFP): Estill Voice Training
2020–heute MUK – Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien: Jazz-Gesang - MA

Tätigkeiten

Musikschule Bad Fischau: Lehrerin für Gesang
MusikRaum, Wien: Lehrerin für Gesang

Mitglied in den Ensembles
2008–2020(?) Seven Steps to Heaven: Sängerin (gemeinsam mit Norbert Cséplö (Gitarre), Raphael Leitner (Kontrabass))

slowklang: Gründerin, Sängerin (gemeinsam mit Robert Unterköfler (Saxophon, KLarinette), Robin Gadermaier (E-Bass, Fussorgel))
HALS: Sängerin (gemeinsam mit Anna Anderluh (Gründerin, Gesang), Verena Loipetsberger (Gesang), Anna László (Gesang))

Literatur

2023 Hohenbichler, Anna: Amina Bouroyen im Porträt: Aus Jung-Talent wurde ein Profi. In: NÖN online, abgerufen am 26.3.2024 [https://m.noen.at/gmuend/gmuenderin-amina-bouroyen-im-portraet-aus-jung-talent-wurde-ein-profi-357603552]

Quellen/Links

Webseite: Amina Bouroyen
Instagram: Amina Bouroyen
Webseite: Hals
Facebook: Hals
Instagram: Hals
YouTube: Hals
Webseite - Radiokulturhaus: 5 Millionen Pesos Spezial

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 26. 3. 2024): Biografie Amina Bouroyen. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/209939 (Abrufdatum: 21. 5. 2024).

Logo frauen/musik