Direkt zum Inhalt

Anton Bruckner Privatuniversität Linz

Name der Organisation
Anton Bruckner Privatuniversität Linz
auch bekannt unter
Bruckner-Konservatorium
erfasst als
Universität
Ausbildungsstätte
Forschungsstätte
Veranstaltende Organisation
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Pop/Rock/Elektronik
Neue Musik
Klassik
Bundesland
Oberösterreich
Alte Musik und Historische Aufführungspraxis 

Lehrende
2018–heute Elisabeth Wiesbauer Professorin für Barockvioline, Barockviola, Improvisation und Ornamentik

Blechblasinstrumente und Schlagwerk

 

Gesang und Musiktheater

ehemalige Lehrende
1946–1954(?) Helga Riemann (Lehrerin für Gesang, Klavier, Blockflöte)

Holzblasinstrumente

Lehrende
Martina Oman (Blockflöte)
Michael Oman (Blockflöte)
2011–heute Ildiko Deak (Flöte)
Johanna Dömötör (Flöte)
Anneliese Fuchsluger (Flöte)
Norbert Girlinger (Flöte)
2022–heute Ursula Pichler-Nikolov (Piccolo-Flöte)
Joseph Blank (Oboe)
1995–heute Peter Tavernaro (Oboe)
1989–heute Gernot Fresacher (Klarinette)
1997–heute Gerald Kraxberger (Klarinette)
1991–heute Manfred Unterhuber (Klarinette)
Bernhard George Krabatsch (Fagott)
Philipp Tutzer (Fagott)
1994–heute Peter Rohrsdorfer (klassisches Saxophon)

ehemalige Lehrende
1946–1954(?) Helga Riemann (Lehrerin für Gesang, Klavier, Blockflöte)
1966–1988 Karl Maria Kubizek (Klarinette)
1994–2011 Gisela Mashayekhi-Beer (Flöte)

Jazz und Improvisierte Musik / JIM – Institut für Jazz und Improvisierte Musik

Lehrende
1991–heute Helmut Schönleitner (Lehrer für E-Bass Jazz)
2017–heute Robert Pockfuß
2017–heute Eva Klampfer (IGP Jazz-Gesang)
2019–heute Christian Kronreif (Professor für Saxophon)
2019–heute Mario Rom (Professor für Jazz-Trompete)
2021–heute Fabian Rucker (Professor für Jazz-Saxophon, Musikproduktion)
2022–heute Johannes Dickbauer (Professor für Jazz-Violine)

ehemalige Lehrende
1989–2008 Doug Hammond (Schlagzeug, Komposition, Ensemble)
1989–2022 Elfi Aichinger (Lehrbeauftragte für Jazz-Gesang)
1993–2019 Florian Bramböck (Dozent für Jazzsaxophon)
1989–2019 Harry Sokal (Lehrer für Saxophon und Improvisation)
2022–2023 Philipp Nykrin (im Rahmen einer Sabbatical-Vertretung)

Komposition, Dirigieren und Computermusik

Institutsleitung
Volkmar Klien

Lehrende
2015–heute Volkmar Klien (Professor für Komposition/ Schwerpunkt elektronische Musik/ Computermusik)
2015–heute Carola Bauckholt (Professorin für Komposition/ Schwerpunkt zeitgenössisches Musiktheater)

ehemalige Lehrende
1946–1982 Helmut Schiff (Lehrender für Tonsatz und Klavier)

Saiteninstrumente

ehemalige Lehrende
1992–2013 Arkadi Winokurov (Lehrender für Violine und Viola)

Tasteninstrumente

Akkordeon
1980–heute Alfred Melchiar (Lehrender für Akkordeon, Professor (ab 1989), ao. Professor (ab 2000))

Klavier
1946–1982 Helmut Schiff (Lehrender für Tonsatz und Klavier)

ehemalige Lehrende
1955–2003 Hugo Rabitsch (Professor für Klavier)
1976–2009 Anton Voigt (Professor für Klavier)

Theorie und Geschichte

2004–heute Gerald Resch (Universitätslehrer für Musikanalyse, Musikgeschichte (Forschungsschwerpunkte: Österreichische Musik, Musik des 20. und 21. Jahrhunderts))

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 10. 4. 2024): Anton Bruckner Privatuniversität Linz. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/33908 (Abrufdatum: 14. 4. 2024).