Universität Mozarteum Salzburg

Name der Organisation
Universität Mozarteum Salzburg
erfasst als
Universität
Ausbildungsstätte
Veranstaltende Organisation
Forschungsstätte
Genre
Neue Musik
Klassik
Jazz/Improvisierte Musik
Pop/Rock/Elektronik
Bundesland
Salzburg

Leitung
1945–1947 Johann Nepomuk David (Professor für Komposition, Leiter der Kantorei und kommissarischer Leiter)

Violoncello - Lehrende
2013–heute Giovanni Gnocchi

ehemalige Lehrende
Komposition

1945–1947 Johann Nepomuk David (Professor für Komposition, Leiter der Kantorei und kommissarischer Leiter)

Flöte
Helmut Zangerle

Fagott
19??–1992 Milan Turković

Vioine/Viola
1974–2003 Helmut Zehetmair (Professor für Violine, Viola, Kammermusik)
1994–heute Benjamin Schmid (Lehrbeauftragter für Violine, Gastprofessor (ab 1996), o. Professor (ab 2004))

Violoncello
1973–2013 Heidi Litschauer

1985–heute Susanna Ehn-Riebl
1988–heute Clemens Hagen (Professor für Violoncello, Kammermusik)
2013–heute Giovanni Gnocchi
2020heute Matthias Bartolomey (Professor für Violoncello)

Kammermusik
2004–heute Susanna Ehn-Riebl
1988–heute Clemens Hagen

Peter Sigl (Neue Musik)
1945–1966 Friedrich Neumann (Lehrer für theoretische Fächer, Chor und Musikerziehung)

1987–2012 Peter Arnesen (Jazz- Pop- und Rock Studien und elektronische Tasteninstrumente)

1974–20?? Brian Lamport (Lehrender, o. Professor für Klavier und Klavierkammermusik (ab 1985))

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 20. 7. 2022): Universität Mozarteum Salzburg. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/41268 (Abrufdatum: 10. 8. 2022).