Hager Leopold

Vorname
Leopold
Nachname
Hager
erfasst als
InterpretIn
DirigentIn
AusbildnerIn
Genre
Neue Musik
Klassik
Instrument(e)
Klavier
Orgel
Cembalo
Geburtsjahr
1935
Geburtsort
Salzburg
Geburtsland
Österreich
Tätigkeiten (Auswahl)

1957–1962 Stadttheater, Mainz (Deutschland): Dirigent
1962–1964 am Linzer Landestheater, Linz: Dirigent
1964/65 Oper, Köln (Deutschland): 1. Kapellmeister
1965–1969 Freiburg im Breisgau (Deutschland): Generalmusikdirektor
19??–2004 mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien - Institut für Chor- und Orchesterleitung: o. Professor

Schüler*innen (Auswahl)
Jan Emanuel Abras, Nazanin Aghakhani, Elisabeth Attl, Gernot Schedlberger, Jaime Wolfson

Mitglied in den Orchestern
1969–1981 Mozarteumorchester Salzburg: Chefdirigent
1981–1996 RTL-Sinfonieorchester (Luxemburg): Chefdirigent
2005–2008 Orchester der Wiener Volksoper: Chefdirigent

Daneben gastiert er u. a.: an der Wiener Staatsoper, bei den Salzburger Festspielen, bei den Wiener Symphoniker, Wiener Philharmoniker

Aufführungen (Auswahl)

1977 Mozarteumorchester Salzburg, Salzburg: Serenade für 6 Hörner und 46 Streicher (UA, Helmut Eder)
1979 Mozarteumorchester Salzburg, München:
Ausstrahlungen W. A. Mozart'scher Themen (UA, Gerhard Wimberger)
1986
Arnold Schönberg Chor, Choralschola St.Stephan zu Passau, ORF Chor, ORF Radio Symphonieorchester Wien - Salzburger Festspiele: ... Missa est (UA, Helmut Eder)
1989 Wiener Symphoniker, Musikverein Wien:
Caccia (UA, Herbert Lauermann)
2000 Wiener Concert-Verein, Musikverein Wien: Sinfonie Nr. 7 (UA, Helmut Eder)

2001 Wiener Concert-Verein, Musikverein Wien: Symphonie Nr. 2 (UA, Iván Eröd)

Quellen/Links

Österreichisches Musiklexikon online: Hager, Leopold

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 9. 2022): Biografie Leopold Hager. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/69268 (Abrufdatum: 2. 12. 2022).