Direkt zum Inhalt

Hager Leopold

Vorname
Leopold
Nachname
Hager
erfasst als
Interpret:in
Dirigent:in
Ausbildner:in
Genre
Neue Musik
Klassik
Instrument(e)
Klavier
Orgel
Cembalo
Geburtsjahr
1935
Geburtsort
Salzburg
Geburtsland
Österreich
Tätigkeiten (Auswahl)

1957–1962 Stadttheater, Mainz (Deutschland): Dirigent
1962–1964 am Linzer Landestheater, Linz: Dirigent
1964/65 Oper, Köln (Deutschland): 1. Kapellmeister
1965–1969 Freiburg im Breisgau (Deutschland): Generalmusikdirektor
19??–2004 mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien - Institut für Chor- und Orchesterleitung: o. Professor

Schüler*innen (Auswahl)
Jan Emanuel Abras, Nazanin Aghakhani, Elisabeth Attl, Gernot Schedlberger, Jaime Wolfson

Mitglied in den Orchestern
1969–1981 Mozarteumorchester Salzburg: Chefdirigent
1981–1996 RTL-Sinfonieorchester (Luxemburg): Chefdirigent
2005–2008 Orchester der Wiener Volksoper: Chefdirigent

Daneben gastiert er u. a.: an der Wiener Staatsoper, bei den Salzburger Festspielen, bei den Wiener Symphoniker, Wiener Philharmoniker

Aufführungen (Auswahl)

1977 Mozarteumorchester Salzburg, Salzburg: Serenade für 6 Hörner und 46 Streicher (UA, Helmut Eder)
1979 Mozarteumorchester Salzburg, München:
Ausstrahlungen W. A. Mozart'scher Themen (UA, Gerhard Wimberger)
1986
Arnold Schönberg Chor, Choralschola St.Stephan zu Passau, ORF Chor, ORF Radio Symphonieorchester Wien - Salzburger Festspiele: ... Missa est (UA, Helmut Eder)
1989 Wiener Symphoniker, Musikverein Wien:
Caccia (UA, Herbert Lauermann)
2000 Wiener Concert-Verein, Musikverein Wien: Sinfonie Nr. 7 (UA, Helmut Eder)

2001 Wiener Concert-Verein, Musikverein Wien: Symphonie Nr. 2 (UA, Iván Eröd)

Quellen/Links

Österreichisches Musiklexikon online: Hager, Leopold

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 9. 2022): Biografie Leopold Hager. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/69268 (Abrufdatum: 22. 2. 2024).