Direkt zum Inhalt

Hofer Maria

Vorname
Maria
Nachname
Hofer
erfasst als
Komponist:in
Interpret:in
Genre
Neue Musik
Instrument(e)
Klavier
Orgel
Glockenspiel
Geburtsjahr
1894
Geburtsort
Amstetten
Geburtsland
Österreich
Todesjahr
1977
Sterbeort
Wien

Sie war Pianistin, Organistin und Komponistin, und genoss eine enge Beziehung zum österreichischen Musikverlag Universal Edition dank ihrer Freundschaft mit Emil und Yella Hertzka. Ab 1938 lebte sie in Kitzbühel in Tirol. Hofer war auch eine Expertin für das Glockenspiel.

Ausbildung
Wien k. u. k. Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien: Studium 

Tätigkeiten
1938 Kitzbühel Glockenspielexpertin
Pianistin, Organistin und Komponistin
Universal Edition enge Beziehung zum österreichischen Musikverlag durch ihre Freundschaft zu Emil und Yella Hertzka

Quellen/Links
Wien Geschichte Wiki: Maria Hofer

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 24. 4. 2024): Biografie Maria Hofer. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/69464 (Abrufdatum: 22. 7. 2024).

Logo frauen/musik