Direkt zum Inhalt

Kainrath Tini

Vorname
Tini
Nachname
Kainrath
auch bekannt unter
Christine Kainrath
erfasst als
Interpret:in
Komponist:in
Autor:in
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Pop/Rock/Elektronik
Global
Volksmusik
Subgenre
Wienerlied
Instrument(e)
Stimme
Frauenstimme
Sopran
Geburtsjahr
1968
Geburtsort
Wien
Geburtsland
Österreich
Tini Kainrath

Tini Kainrath © Manfred Baumann

Kainrath ist musikalisch so gut wie überall zu Hause, interpretiert Soul, Rock, Blues, Wiener Lied, Gospel, Jazz, Pop und beherrscht sogar die urwienerische Kunst des Dudelns. Tini Kainrath ist Sängerin, Texterin, Komponistin und Schauspielerin und arbeitet(e) mit The Rounder Girls, The Upper Austrian Jazz Orchestra, Joe Zawinul, Gloria Gaynor, Willi Resetarits, Alegre Corrêa, Karl Hodina, Karl Ratzer, Wolfgang Ambros, Harry Stojka, Hubert von Goisern, Josef Hader, Alfred Dorfer, Roland Düringer und vielen anderen zusammen.

Tätigkeiten
Schauspielerin
Rounder Girls, The Mitglied
Upper Austrian Jazz Orchestra Kooperation
StringFizz Zusammenarbeit
Zusammenarbeit u. a.: mit Joe Zawinul, Gloria Gaynor, Willi Resetarits, Alegre Corrêa, Karl Hodina, Karl Ratzer, Wolfgang Ambros, Harry Stojka, Hubert von Goisern, Josef Hader, Alfred Dorfer, Roland Düringer

Aufträge (Auswahl)
Österreich Werbung: Text, Komposition, Produktion und Interpretation 

Diskografie:

  • 2008: Wein, Weib und Gesang (mit The Upper Austrian Jazz Orchestra)
  • 2008: Gershwin On A String (mit StringFizz, Willi Resetarits)
  • 2006: The Juliet Letters (mit StringFizz)


    weitere Veröffentlichungen:

  • The Rounder Girls (Sabine Derflinger, Bernhard Pötscher): Dokumentation über die Band
  • Silentium (Wolfgang Murnberger): Verfilmung eines Wolf Haas-Krimis


Links mica-Artikel: Upper Austrian Jazzorchester + Tini Kainrath (2007), mica-Artikel: Tini Kainrath/Willi Resetarits/StringFizz – Gershwin in Wien (2009), mica-Artikel: The Rounder Girls bringen das Wiener Rathaus zum Erklingen (2011), Homepage Rounder Girls

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 24. 4. 2024): Biografie Tini Kainrath. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/69686 (Abrufdatum: 20. 7. 2024).

Logo frauen/musik