Puryshinskaja Irina

Vorname
Irina
Nachname
Puryshinskaja
erfasst als
InterpretIn
AusbildnerIn
MusikerIn
Genre
Klassik
Neue Musik
Instrument(e)
Klavier
Geburtsort
Moskau - Russland
Geburtsland
Russland
Ausbildung
1986 - 1991 Moskauer P.-I.-Tschaikowski-Konservatorium Moskau - Russland Unterricht bei G. Axelrod
1991 Moskauer P.-I.-Tschaikowski-Konservatorium Moskau - Russland Diplom in Kammermusik, Liedgestaltung und Musikpädagogik mit Auszeichnung
1991 Moskauer P.-I.-Tschaikowski-Konservatorium Moskau - Russland Diplom Konzertfach mit Auszeichnung Klavier
1992 - 1995 Hochschule für Musik und Tanz Köln Köln Unterricht bei Karin Merle -  Examen mit Auszeichnung
1995 - 1997 Hochschule für Musik Karlsruhe Karlsruhe Liedinterpretation (Hartmut Höll) - Abschluss mit Auszeichnung
1999 Hochschule für Musik und Tanz Köln Köln Konzertexamen Klavier Klavier
Meisterkurse u.a. bei Rald Gothóni, Hartmut Höll und Natalia Gutmann

Tätigkeiten
2000 - 2012 Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch Professorin für Hauptfach Klavier
2001 - 2012 Hochschule für Musik und Theater München München Lehrbeauftragte für Slawische Vokalmusik
2006 Aufnahme aller Liederzyklen von Franz Schubert für CD (zusammen mit dem Tenor Bernhard Berchtold im Rahmen des Klavierfestivals Ruhr)
2008 Konzerte mit Sopranistin Claudia Barainsky, Tournee durch Südafrika mit Evgenia Grekova
Tourneen durch die ehemalige Sowjetunion, den Nahen Osten, nach Südamerika und China
Solo- und Kammermusikkonzerte sowie Liederabende u.a. mit Ana Chumachenko, Eduard Brunner, Lothar Odinius in Deutschland (bspw. Liederhalle Stuttgart, Kölner Philharmonie, im Gasteig München, beim Klavierfestival Ruhr, Rheingau Musikfestival, Bad Kissinger Sommer, den Richard Strauss-Tagen etc.), Belgien, Österreich und Italien
zahlreiche Rundfunkaufnahmen, u.a. für MDR, Deutschlandfunk Berlin, SWR, WDR

Auszeichnungen
1997 Sonderpreis beim XII. Internationalen "Robert Schumann"-Wettbewerb Zwickau
1997 Zweiter Preis beim "Concorso Pianistico Internationale Città di Senigallia" (Italien)
2000 IV. Internationaler Wettbewerb "Franz Schubert und die Musik der Moderne" (Graz): Dritter Preis in der Kategorie "Duo Gesang und Klavier (Lied)"
2000 IV. Internationaler Wettbewerb "Franz Schubert und die Musik der Moderne" (Graz): Sonderpreis für die beste pianistische Leistung (Blüthner-Konzertflügel)
2000 IV. Internationaler Wettbewerb "Franz Schubert und die Musik der Moderne" (Graz): Sonderpreis für die beste Interpretation eines Werkes von Schubert
2006 UNISA Wettbewerb (Südafrika): Preis für die "Beste Pianistin"
Preisträgerin mehrerer internationaler Wettbewerbe im Duo mit Evgenia Grekova: "Richard Strauss" in Stuttgart, "Francisco Viñas" in Barcelona, "Mozart und Belcanto" in Passau, "Debut de Meran"

Diskographie:

  • 2006: CD-Aufnahme aller F. Schubert-Zyklen mit dem Tenor Bernhard Berchtold im Rahmen des Klavierfestials Ruhr (AVI-music)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Irina Puryshinskaja. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db20.musicaustria.at/node/82786 (Abrufdatum: 7. 12. 2022).