BOL – Bruckner Orchester Linz

Name der Organisation
BOL – Bruckner Orchester Linz
auch bekannt unter
Linzer Theaterorchester, Orchester des Linzer Landestheaters, Konzertorchester des Bundeslandes Oberösterreich, Brucknerorchester
erfasst als
Orchester
Ensemble
Genre
Klassik
Neue Musik
Bundesland
Oberösterreich

Gründungsjahr: 1803

Auszeichnungen

2020 Österreichischen Musiktheaterpreis: »Bestes Orchester des Jahres«

DirigentInnen

2017–heute Markus Poschner (Chefdirigent)
2021–heute Giedrė Šlekytė (1. Gastdirigentin)

1967–1975 Kurt Wöss
1975–1983 Theodor Guschlbauer
1983–1985 Roman Zeilinger
1985–1992 Manfred Mayrhofer
1992–2002 Martin Sieghart
2002–2017 Dennis Russell Davies
2003–200? Heinrich Clemens Schiff (1. Gastdirigent)

Orchestermitglieder

Konzertmeister
1992–heute Lui Chan (1. Konzertmeister)
2000–heute Tomasz Liebig (Konzertmeister)

Flöte
1995–heute Ildiko Deak (1. Flötistin)
2017–heute Andrea Dusleag (1. Flötistin)
1987–heute Angela Kirchner
1983–heute Gudrun Hirt-Hochreiner
2018–heute Patric Robert Pletzenauer

Trompete
1983–heute Steinmetz Werner (Trompete)

ehemalige Orchestermitglieder

1974–1976 Hans Gansch (1. Trompeter)
1981(?)–1983 Boris Kuschnir (Violine, 1. Konzertmeister)

GastmusikerInnen/SubstitutInnen

Stefanie Kropfreiter (Viola)

Weitere Informationen

1974–heute Konzerte beim Internationalem Brucknerfest Linz
2012–heute BOL-Konzertzyklus im Musikverein
2020–heute BOL-Konzertzyklus im Linzer Brucknerhaus